GIRA – Zukunftstechnologien „Made in Germany“

1905 von Gustav und Richard Giersiepen gegründet, hat sich Gira vom Technologie Start-up und regionalen Hersteller von Steckdosen und Schaltern zu einem der international führenden Komplettanbieter intelligenter Systemlösungen für die elektromechanische und digitale, vernetzte Gebäudesteuerung entwickelt. Der Digitalisierung von Gebäuden hat Gira mit vielfältigen Innovationen von Beginn an maßgebliche Impulse gegeben. Dabei stehen Gira Produkte und Lösungen für deutsche Ingenieurskunst, für Qualität „Made in Germany“, für Perfektion in Form und Funktion – vor allem aber dafür, dass sie den Menschen das Leben ein Stück einfacher, komfortabler und sicherer machen.

Gira2_600x400px
Gira_600x400px
Gira_267x400px
Gira3_600x400px
Gira4_600x400px
Gira2_600x250px

Ausgezeichnet in jeder Form

Gira verbindet seit jeher den Anspruch auf ein Höchstmaß an Funktionalität und Zuverlässigkeit der Produkte mit deren ansprechender und hochwertiger Gestaltung. Die „gute Form“ der Produkte entwickelt Gira aus dem Zusammenspiel von Design, Funktion, technischer Innovation und Emotionalität, denn nur so werden Design und Funktion für die Nutzenden intuitiv erlebbar. Zahlreiche Auszeichnungen mit international renommierten Designpreisen – darunter der „iF Award“, der „Red Dot Award“ und der „German Design Award“ – belegen die außerordentliche Designqualität.

 

Clevere Systemlösungen

Einzellösungen können viele. Anstelle von Insellösungen setzt Gira auf miteinander vernetzte Komponenten, die perfekt und in einem System zusammenspielen und sauber kommunizieren.

 

Datensicherheit und Privatsphäre

Ein digital vernetztes Gebäude setzt Vertrauen voraus. Vertrauen auf einwandfrei funktionierende Geräte, Vertrauen auf ein System das die persönliche Daten- und Privatsphäre schützt. Daher setzt Gira ausschließlich auf höchste deutsche Standards – was die Produktqualität betrifft, aber auch im Hinblick auf die Sicherheit.