Vernetzte Funktionsvielfalt.

Eine intelligente Hausautomation schafft Mehrwerte – sei es in der privat genutzten Immobilie oder in Hotels der gehobenen Kategorie. Führende Haustechnikmarken haben mit Connected Comfort den neuen Standard fürs Premium-Wohnen definiert. Mit den aufeinander abgestimmten und intelligent vernetzten Komfortlösungen der Markenpartner Gira, Jung, Brumberg, Dornbracht, Loewe, Revox, Schueco, Vaillant, Viega und Warema lassen sich einzigartige Premium-Immobilien realisieren, die ihrer Zeit voraus sind.

Das Connected Comfort Konzept beruht auf der smarten Vernetzung von Funktionen wie Licht, Entertainment, Sicherheit, Wärme oder auch Duschchoreografien untereinander. Das harmonische Zusammenspiel innovativer Haustechnik lässt sich bei Connected Comfort auf die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche einstellen. Für Komforterlebnisse mit der ganz besonderen Note. Aus welchen Funktionen in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Wellnessbad, Spa oder auch Hotel ein Szenario kombiniert wird, bestimmt jeder für sich selbst. Intuitiv werden die jeweiligen Geräte und Installationen einzeln oder gleich ganze raumübergreifende Szenarien mit einem Tastendruck ausgelöst.

Moderner Komfort
ist smart.

Spagenuss mit Connected Comfort: Passend zu den Bedürfnissen wird ein Wellnessprogramm aktiviert. Das stimmungsvolle Licht zusammen mit passender Musik sorgen für Entspannung. Sogar die Bademäntel sind angenehm temperiert. Faszinierend dieses Duscherlebnis. Ein ganz besonderer Moment, der neue Energie bringt.

Individualität
ist programmierbar.

Connected Comfort bringt individuelle Wohnerlebnisse: Die Tür ohne Schlüssel öffnen. Direkt in die abendliche Wohlfühl-Athmosphäre aus Licht, Wärme und Musik eintauchen. Sich von entspannenden Klängen von Raum zu Raum begleiten lassen. So fühlt sich nach Hause kommen an.

Sicherheit
ist die Basis.

Connected Comfort bringt Sicherheit nach Hause: Pool, Sauna oder Steckdosen – alles mit einem Fingertipp deaktivieren oder sperren. Ein Haus, das mitdenkt und aufpasst, wenn niemand zu Hause ist. Das schafft ein gutes Gefühl.

Energieeffizenz
ist planbar.

Smartes Hotel mit Connected Comfort: Rundum wohlfühlen und das vom ersten Betreten des Zimmers bis zum abendlichen Zubettgehen. Höchster Komfort für den Gast, mehr Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz für den Betreiber, optimale Arbeitsabläufe für das Personal.

Dieser Komfort ist über herkömmliche Insellösungen nicht zu erreichen. Erst die intelligente Verbindung der jeweiligen Premium-Komponenten der Allianz-Partner ermöglicht exklusive Wohnqualität. Auf der Grundlage eines KNX-Systems, dem weltweiten Standard für Gebäudetechnik, lassen sich fast alle gebäudetechnischen Finessen realisieren. 

Zukunftssichere KNX-Vernetzung bringt die Hausautomation der Immobilie auf ein neues Level. Flexibilität ist inklusive. Ob grundlegende KNX-Installation, die sich später erweitern lässt, oder allumfassende Angebote, die von Anfang an raumübergreifende und miteinander vernetzte Lösungen mehrerer Markenpartner bieten – bei Connected Comfort gibt es für fast alle Projekte die passenden Pakete.

Weitere Inspirationen

Referenzen

Probewohnen

Marken

Beratung