Dialog: Architekten, Planer und Bauherren über Connected Comfort.

Zu allen Fragen rund um das Thema „Premium Smart Home“ tauschen wir uns mit  Impuls gebenden Akteuren, Bauherren und Modernisierern aus. So haben wir in einer Reihe von Interviews Architekten und Planer gefragt, was vernetzter Wohnkomfort für sie bedeutet und praktische Aspekte der Umsetzung beleuchtet. Darüber hinaus erhielten ausgewählte Bauherren die Möglichkeit, vernetzten Wohnkomfort im Rahmen eines unverbindlichen Probewohnens im Luxury Private Loft in Alling kennenzulernen. Hier finden Sie Meinungen und Erfahrungsberichte auf einen Blick.

Vernetzung als Chance

Smart Homes zu planen, ist herausforderd. Erfahrene Architekten, Gira und Baumeister diskutieren über die Bedeutung des technischen Wandels für ihre Arbeit.

Im Gespräch: Architekt Werner Sobek zu den Vorteilen von Smart Home

Für das Architektur-Magazin BAUMEISTER äußert sich Architekt und Bauingenieur Werner Sobek zu intelligenter Gebäudetechnik, die aus seiner Sicht Komfort und Wohnqualität steigert, aber auch einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende leisten kann. (BAUMEISTER 08/2015, Netzgespräche (2))